Alte Gegenstände und Backformen

Wir können nicht viel über die alten Gegenstände sagen, da sie Iris Reisch nur gefunden hat. Wir kennen auch niemanden, der mehr über die Gegenstände weiss.

waage.jpg


Der erste Gegenstand ist eine Balkenwaage aus Messing. Wir wissen, dass die Waage mal zum Blumenaufhängen gebraucht wurde, aber wahrscheinlich ist sie auch mal zum Wägen benutzt worden. An der Waage wurde ein Draht angebracht, mit dem fixierte man die Waage gerade.

kupferformen.jpg
Der, oder besser gesagt, die zweiten Gegenstände, wurden mit Sicherheit als Blumentöpfe benutzt.
Dan gibt es noch ein Haufen Backformen, die als Wandschmuck benutzt wurden. Die Backformen sind aus Kupfer.
Die erste Backform ist ein Herz mit eine Blume darauf man sieht die Blume nicht so gut.
Dan gibt es noch die unter dem Herz sie sind höher als das Herz und grösser.
Wir haben noch zwei grössere als die unter dem Herz hier auf dem Bild sieht man sie.
Aber das sind nicht die einzigen.
Wir haben noch vier kleinere Backformen. Wir haben das Bild extra richtig gross gemacht damit man die Formen gut auf dem Bild erkennt.
Geschrieben von: Timothée Finger, Fabian Jäger und Nico Läderach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.